Sorgen Sie ausreichend

mit unserem Gesundheitscheck vor!

Regelmäßige Vorsorge ist wichtig, um bestmöglich gesund zu bleiben. Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Gesundheitscheck an, der Ihrem Alter und Ihrer Vorgeschichte entspricht. So behalten wir Ihren gesundheitlichen Ist-Zustand immer im Blick, um eventuelle Risiken rechtzeitig erkennen und behandeln zu können. Jedes Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse hat Anspruch auf die folgenden Gesundheitsleistungen:

null

CHECK-UP – die klassische Gesundheitsuntersuchung –

auf Wunsch ergänzt durch weitere Leistungen.

Einmalig zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr und ab 35 Jahre alle drei Jahre: Die klassische Gesundheitsuntersuchung umfasst eine Befragung und Ermittlung des Risikoprofils, eine körperliche Untersuchung, Cholesterin- und Blutzuckerbestimmung, Urinuntersuchung, Beratung und Impfbuchkontrolle.

Weitere Leistungen als Ergänzung zum Gesundheitscheck:

Für Männer über 45 Jahre, jährlich: Tastuntersuchung von Prostata und Enddarm

ab 50 Jahre, jährlich: Stuhluntersuchung auf verborgenes Blut. Für Männer ab 50 Jahren und Frauen ab 55 Jahren wird auch eine Darmspiegelung (Koloskopie) empfohlen. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne!

ab 35 Jahre alle 2 Jahre: Ganzkörperinspektion der Haut.

Impfungen bieten den sichersten Schutz gegen eine Vielzahl ansteckender und schwerer Erkrankungen. Sie schützen damit nicht nur sich selbst, sondern verhindern auch die weitere Ausbreitung von Tetanus, Keuchhusten und Masern. Nutzen Sie deshalb unbedingt die Gelegenheit zur regelmäßigen Auffrischung Ihres bestehenden Impfschutzes. Wir klären Sie außerdem gerne darüber auf, welche weiteren Impfungen für Sie sinnvoll und notwendig sind.

Im Alter zwischen 12 und 15 Jahren verändert sich der Organismus junger Menschen drastisch: Der Körper wächst teilweise unregelmäßig, Hormonschwankungen lassen Pickel sprießen und das Befinden schwankt zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Gerade in diesem Alter sind Untersuchungen zur Früherkennung sehr wichtig. Im Rahmen umfangreicher Untersuchungen können wir mögliche Hinweise auf chronische Krankheiten, Fehlbildungen oder psychische Probleme entdecken.

Für Männer ab 65 Jahren einmalig.

Gesundheitscheck bei den Hausärzte am Augustinushaus
null

VorsorgePlus

Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt leider nicht alle ärztlichen Leistungen. Zu diesen individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) zählen zum Beispiel einige sinnvolle Früherkennungsuntersuchungen. Wenn Sie ein „Plus“ an Vorsorge wünschen, informieren wir Sie gerne über die Vorteile und Kosten wichtiger Vorsorgeuntersuchungen.

Individuelle Gesundheitsleistungen:

Check Up Plus –  neben der von der Krankenkasse lediglich übernommenen Labordiagnostik bzgl. der Blutfette und – zucker (alle 3 Jahre) ermöglicht unser Check up Plus Labor die Beurteilung von Blutbild, Nieren- und Leberwerten, Eisen etc.

zur Prostatakrebsfrüherkennung

ermöglicht die klassische Gesundheitsuntersuchung zu Ihrem Wunschzeitpunkt.

Ergänzend zum Ruhe-EKG wird ein Belastungs-EKG auf dem Fahrrad durchgeführt.

Im Rahmen einer Sport-/Tauchtauglichkeitsprüfung.

Nur nach Terminvergabe.

Aufbaukur mit Vitamin B6, 12 und Folsäure.

Die Eigenbluttherapie wird zur Behandlung von Allergien und zur Aktivierung des Immunsystems eingesetzt. Nach Abnahme einer geringen Menge Blut aus der Armvene wird dieses aufbereitet (unter Zusatz einer homöopathischen Injektionslösung und/oder Ozon) und anschließend in den Gesäßmuskel injiziert. Die Therapie erfolgt in mehreren Intervallen. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Besprechungstermin.

Schilddrüse und Bauchorgane.

Gesundheitscheck bei den Hausärzten im Augustinushaus
Früherkennungsuntersuchungen sind sinnvoll.

Sollten Sie Fragen rund um die Themen Gesundheitscheck und Vorsorge haben, sprechen Sie uns gerne an!